Menü

Organisation

Die Organe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Werra-Meißner-Kreis sind:

Verbandsversammlung

Die Verbandsversammlung besteht aus 26 Personen. Jede der 13 Mitgliedsstädte oder Mitgliedsgemeinden entsendet 1 Vertreter, 13 Mitglieder bestimmt der Kreistag des Werra-Meißner-Kreises. Die Verbandsversammlung ist das oberste Organ des Zweckverbandes Abfallwirtschaft. Sie beschließt u.a. über den Haushalt und alle Satzungen, insbesondere auch die Abfall- und Gebührensatzung.

Liste der Mitglieder der Verbandsversammlung

 

Verbandsvorstand

Der Verbandsvorstand ist das Verwaltungsorgan des Zweckverbandes Abfallwirtschaft und vertritt den Verband nach außen. Dem Verbandsvorstand gehören kraft Amtes die 13 Bürgermeisterinnen / Bürgermeister der Städte und Gemeinden sowie der Erste Kreisbeigeordnete als ständiger Vertreter des Landrates des Werra-Meißner-Kreises an. Der Verbandsvorstand hat aus seiner Mitte den Verbandsvorsitzenden und zwei Stellvertreter gewählt. Zusammen mit 2 weiteren Vorstandsmitgliedern bilden diese den geschäftsführenden Vorstand, dem bestimmte Aufgaben zur Erledigung übertragen werden können.

Liste der Vorstandsmitglieder

 

Geschäftsführung / Verwaltung

Der Zweckverband Abfallwirtschaft beschäftigt insgesamt 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Ihnen gern als Ansprechpartner rund um alle Belange der kommunalen Abfallwirtschaft im Verbandsgebiet zur Verfügung stehen.

Kontaktdaten unserer MitarbeiterInnen

Service-Hotlines:

Fragen zur aktuellen Ein-
sammlung z.B. nicht ge-
leerte Behälter etc.
und dem Dualen System

(Gelber Sack)

Telefonicon weitere Informationen

Sprechzeiten:

Mo. – Do. 8:30 – 12:00
  14:00 – 15:30
Fr. 8:30 – 12:00
oder nach Absprache
Telefon:  0 56 57 98 95-0
Fax:         0 56 57 98 95-30

info@zva-wmk.de

Kontakt + Anfahrt