ZVA Werra-Meissner Kreis
Organisation

Die Organe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Werra-Meißner-Kreis sind:

Dot Verbandsversammlung

Die Verbandsversammlung besteht aus 26 Personen. Jede der 13 Mitgliedsstädte oder Mitgliedsgemeinden entsendet 1 Vertreter, 13 Mitglieder bestimmt der Kreistag des Werra-Meißner-Kreises. Die Verbandsversammlung ist das oberste Organ des Zweckverbandes Abfallwirtschaft. Sie beschließt u.a. über den Haushalt und alle Satzungen, insbesondere auch die Abfall- und Gebührensatzung.

Link Liste der Mitglieder der Verbandsversammlung

 

Dot Verbandsvorstand

Der Verbandsvorstand ist das Verwaltungsorgan des Zweckverbandes Abfallwirtschaft und vertritt den Verband nach außen. Dem Verbandsvorstand gehören kraft Amtes die 13 Bürgermeisterinnen / Bürgermeister der Städte und Gemeinden sowie der Erste Kreisbeigeordnete als ständiger Vertreter des Landrates des Werra-Meißner-Kreises an. Der Verbandsvorstand hat aus seiner Mitte den Verbandsvorsitzenden und zwei Stellvertreter gewählt. Zusammen mit 2 weiteren Vorstandsmitgliedern bilden diese den geschäftsführenden Vorstand, dem bestimmte Aufgaben zur Erledigung übertragen werden können.

Link Liste der Vorstandsmitglieder


Dot Geschäftsführung / Verwaltung

Der Zweckverband Abfallwirtschaft beschäftigt insgesamt 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Ihnen gern als Ansprechpartner rund um alle Belange der kommunalen Abfallwirtschaft im Verbandsgebiet zur Verfügung stehen.

Link Kontaktdaten unserer MitarbeiterInnen