Menü


Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab
19.08.2019

einen Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

für unser Sekretariat / Zentrale.

Nähere Angaben zu den Tätigkeiten, dem Anforderungsprofil
sowie die Kontaktdaten finden Sie online auf der Seite der
Bundesagentur für Arbeit unter folgendem Link:
www.arbeitsagentur.de 

Bitte dort die Referenznummer:
10000-1172030862-S

direkt eintragen.

Altglas

Zum Altglas gehören alle Einwegflaschen und Einweggläser.

In jedem Ortsteil jeder Stadt/Gemeinde sind Sammelcontainer für Altglas aufgestellt. Dort kann Altglas, getrennt nach Weißglas, Grünglas und Braunglas wochentags in der Zeit von 8.00 bis 20.00 Uhr eingeworfen werden.

Nicht in die Altglascontainer dürfen Pfandflaschen, Spiegel, Fensterscheiben, Scherben oder Porzellan. Die genauen Standorte der Sammelcontainer erfahren Sie von Ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung.

Die Altglascontainer werden regelmäßig entleert. Das Altglas wird zum Recycling in der Glasindustrie verwendet.

Die Kosten des Glasrecyclings haben Sie bereits beim Einkauf mit bezahlt. Auch wenn viele Glasflaschen einen »grünen Punkt« haben, gehören diese in den Glascontainer und nicht in den gelben Sack. Auch die Glascontainer gehören zum Dualen System Deutschland (DSD).

Service-Hotlines:

Fragen zur aktuellen Ein-
sammlung z.B. nicht ge-
leerte Behälter etc.
und dem Dualen System

(Gelber Sack)

Telefonicon weitere Informationen

Sprechzeiten:

Mo. – Do. 8:30 – 12:00
  14:00 – 15:30
Fr. 8:30 – 12:00
oder nach Absprache
Telefon:  0 56 57 98 95-0
Fax:         0 56 57 98 95-30

info@zva-wmk.de

Kontakt + Anfahrt